Einladung zur Weihnachtsfeier der Jugend

Das Hexenhaus im Herrenholz
Der elfjährige Torben versteht die Welt nicht mehr: Alle Menschen, die er kennt, fürchten sich vor irgendetwas und er kennt überhaupt keine Angst!
Also zieht er eines Tages hinaus in die große, weite Welt, um das Fürchten zu lernen und gelangt schließlich zu einem verwunschenen Hexenhaus.
Und als dann Rapunzel, der (gar nicht so) böse Wolf, Rumpelstilzchen und andere Märchenfiguren auftauchen, ahnt Torben, dass dies eine unvergessliche Nacht voller
Abenteuer wird.

Hallo liebe Kids,
ich möchte Euch wieder zum Weihnnachtsmärchen in die Ruhrbühne Witten einladen. Diesmal wird das Stück Das Hexenhaus im Herrenholz gespielt.

Als Termin habe ich den 07.12.2019 um 16 Uhr gebucht. Einlass ist
wie immer um 15 Uhr.

Ich bitte Eure Eltern mir bis zum 01.12.2019 über die Übungsleiter mitzuteilen, ob Ihr an der Veranstaltung teilnehmt.
Liebe Grüße der Jugendwart

Einladung zur Jahreshauptversammlung der Jugend

Einladung zur Jahreshauptversammlung der Jugend

Hiermit möchte ich zur diesjährigen Hauptversammlung der Jugend
einladen.
Termin: Freitag den 13.12.2019
Uhrzeit: 17 Uhr bis gegen 19 Uhr
Wo: In der Trampolinhalle „jumpkravt“(alte Soccerworld),

Mewer Ring 12, Witten

Die Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Wahl eines Versammlungsleiters
3. Bericht des Jugendwartes
4. Bericht des Jugendausschuss
5. Kassenbericht

Ich habe für den Termin eine Stunde springen reserviert und danach
können wir eine Stunde die Versammlung abhalten. Um einen guten
Ablauf des Abends zu organisieren bitte ich um Anmeldung bis zum
10.12.2019 über eure Jungendleiter an mich.
Mit sportlichen Gruß
Uli Blome

Jugendaktion Kart fahren

Liebe Ruhrtaler Jugend,
wir möchten mit euch Kart fahren! Und zwar im Highway Kart Racing (Dortmund Barop) – Der längsten Indoor Kartbahn der Welt!

Wann ? am Samstag, den 05.10.2019 Fahrzeit 10:30 – 11:00 Uhr;
Wo ? Highway Kart Racing (Baroper Bahnhofstraße 79-85,Dortmund)
Wer ? Alle ab 12 Jahren und ab 1,40m Körpergröße !
Kosten ? 15 € pro Person
Mitzubringen? Enganliegende Kleidung, festes Schuhwerk, ggf. Sturmhaube (kostet sonst 2,50 €) oder eigenen Helm
Treffpunkt ? Vor Ort um 10:00 Uhr oder am Hallenbad um 9:40 Uhr

Wir bitten euch, euch verbindlich bis zum 04.10.2019 anzumelden.
Anmeldungen bitte an jugend@djk-ruhrtal-witten.de oder gebt die Anmeldung
euren Trainern.
Hier nochmal der Flyer/Anmeldeformular zur Aktion zum Download

Die Benutzung der Karts erfolgt auf eigene Gefahr, mit der Anmeldung akzeptiert ihr die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Highway Kart Racing GmbH https://www.kart-rennen.com/agb/

Habt ihr noch Fragen?! Dann schreibt uns eine E-Mail an jugend@djk-ruhrtal-witten.de.
Erreichbar sind wir auch unter 0170/4710602 (Patrycja Maksara).

Wir freuen uns auf Euch !
Euer Jugendausschuss

Bericht zum Tag der Ehre

„Tag der Ehre“

Zum Dank für die im Jahr 2018 ehrenamtlich geleistete Arbeit, hat der Verein DJK TuS Ruhrtal Witten 1919 e.V. am vergangenen Sonntag, den 03. Februar 2019 alle Übungsleiter und Betreuer
eingeladen, die sich in den verschiedenen Abteilungen von den Aktiv-Krabbelgruppen, über das Eltern- und Kind-Turnen, bis hin zu den Wettkampfsportarten im Bereich des Kinder- und
Jugendsport-Angebots für unseren Verein engagieren. Im Rahmen der Aktion „Tag der Ehre“, die vom Landes Sport Bund NRW gefördert wird, gibt es vielfältige Möglichkeiten, um der wichtigen Rolle, die die vielen Ehrenamtlichen in Sportvereinen innehaben, Aufmerksamkeit zu verschaffen und in gebührendem Rahmen Danke zu sagen.
Anlässlich unseres 100-jährigen Vereinsjubiläums haben wir dafür einen besonderen Veranstaltungsort gewählt. Gemeinsam mit Jugendleiter Ulrich Blome konnte der Vereinsvorsitzende Ralph Musiol die geladenen Gäste in der Casino-Gesellschaft Witten begrüßen. Neben Mitgliedern des Hauptvorstands waren Vertreter der Abteilungsvorstände, die Jugendsprecher und eine stattliche Zahl an Übungsleitern und Helfern anwesend.

Da der Termin vorgegeben war und keine Rücksicht auf den Spielbetrieb beim Handball und Fußball genommen werden konnte, waren leider einige der fleißigen Helfer mit ihren Mannschaften und Sportgruppen unterwegs und konnten so der Einladung nicht folgen. Bei seinem Dank und dem Ausdruck der Wertschätzung, die der Vorsitzende aussprach, schloss er selbstverständlich diejenigen, die verhindert waren, mit ein. Genauso selbstverständlich erhalten auch sie, wie alle bei der Veranstaltung Anwesenden, den Geschenk-Gutschein, den der Verein als Dankeschön für den großen Einsatz verteilen ließ. Bei einem schmackhaften Essen kam es zum Austausch über Alters- und Abteilungsgrenzen hinweg und für die nächste Zeit wurden einige neue Pläne geschmiedet. Wir blicken auf eine gute Veranstaltung zurück, glauben an einen positiven Impuls für unsere Vereinsarbeit und bedanken uns für die Unterstützung im Rahmen dieses Programms zur Förderung des Ehrenamtes im Sport!

Für den Vorstand
Reinhard Knaup

Jugendaktion Schlittschuhlaufen in Wischlingen

Liebe Ruhrtaler und Ruhrtal-Kids,
wir möchten mit euch zum Schlittschuhfahren im Revierpark Wischlingen
fahren. Dort sind zwei höhenversetzte Eisflächen mit Auf- und Abfahrrampen verbunden und ermöglichen ein ganz neues Eislauferlebnis. Für Lernanfänger steht es eine begrenzte Anzahl an „Pinguinen“ zur Verfügung.

Wann ? am Sonntag 10.02.2019 von 9:30 – 12:30 Uhr
Wo ? Revierpark Wischlingen (Höfkerstr. 12, 44149 Dortmund)
Wer ? Alle auch gerne mit Eltern, (ab 12 Jahren ohne Begleitung eines Elternteils möglich) Kosten Wir übernehmen den Eintritt; Schlittschuhe können für 5 € ausgeliehen werden

Treffpunkt ? Um 8:45 Uhr am Hallenbad Annen (Märkische Str. 11,
58453 Witten) oder um 9:15 Uhr vor der Schlittschuhhalle

Zurück am Hallenbad Annen werden wir voraussichtlich um 13 Uhr sein.
Wir bitten euch aber euch verbindlich bis zum 07.02.2019 anzumelden.
Anmeldungen bitte an jugend@djk-ruhrtal-witten.de oder gebt die Anmeldung euren Trainern.

Hier gibts die Anmeldung als Download: Anmeldung

Habt ihr noch Fragen?! Dann schreibt uns eine E-Mail an jugend@djk-ruhrtal-witten.de.
Erreichbar sind wir auch unter 0170/4710602 (Patrycja Maksara).

Wir freuen uns auf Euch !
Euer Jugendausschuss

Spiel und Spaß am Hohenstein am 02.09.2018

Jugendausschuss DJK TuS Ruhrtal Witten e. V.

Spiel und Spaß am Hohenstein am 02.09.2018

Hiermit laden wir euch zum Spiel und Spaß-Nachmittag auf den Hohenstein ein. Packt eure Picknickdecke, Spiele und gute Laune ein. Gemeinsam wollen wir den Tag mit euch verbringen, picknicken, Spiele spielen, eine kleine Schnitzeljagd machen und vieles mehr.

Wann? Sonntag, 02.09.2018 von 13 – 17 Uhr
Wo? Auf dem Hohenstein in Witten
Wer? Alle die Lust haben (bis 10 Jahre, sehr gerne auch mit Eltern)
Mitzubringen? Picknickdecke etc, Wechselsachen, Snacks, ausreichend Trinken

Für eine bessere Planung meldet euch einfach per Mail an jugend@djk-ruhrtal-witten.de an oder gebt die Anmeldung euren Trainern.
Anmeldeschluss ist der 27.08.2018.

Habt ihr noch Fragen?! Dann schreibt uns eine E-Mail. Im Hinblick auf die seit dem 25.05. geltende neue Datenschutzgrundverordnung müssen wir die Anmeldung leider etwas bürokratischer durchführen, d.h. solltet Ihr Euch per e-mail anmelden, muss der Anmeldezettel hier herunterladen leider trotzdem ausgefüllt, unterschrieben und abgegeben werden!

Wir freuen uns auf euch
Euer Jugendausschuss

Trampolinspringen im Superfly Air Sports

Hiermit laden wir euch herzlich zu unserer ersten Jugendausschuss-Aktion dieses Jahr ein!
Hebe ab in dem 3.000m2 großen Superfly. Erlebe den freien Flug, schwing dich durch die Lüfte und lande sanft. Das freie Springen verleiht das Gefühl der unbegrenzten Möglichkeiten und
bietet riesen Spaß sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Trampolinspringer. Das Springen erfolgt auf eigene Gefahr. Bitte gebt eure Teilnahme möglichst schnell bekannt, in dem ihr eine E-Mail an den Jugendausschuss mit eurem Namen, Alter, Abteilung und eurer Telefonnummer schickt und bringt den beigefügten Zettel unterschrieben zum Ausflug mit.

Wann: Samstag, 10.03.2018
Alter: ab 6 Jahren mit Begleitung, ab 9 Jahren ohne Begleitung
Treffpunkt: 9:15 Uhr am Superfly Air Sports (Brennaborstraße 12, 44149 Dortmund),

Sprungzeit 10:00 – 11:30 Uhr

Ende: ca. 11:45 Uhr
Kosten: 5,- € pro Person, Aufsichtspersonen zahlen keinen Eintritt müssen aber Stoppersocken anziehen.

Mitzubringen: Stoppersocken (oder vor Ort 2,50 €), angenehme sportliche Kleidung, Zopfgummi, Trinke, ein kleiner Snack

Anmeldungen: per Mail an jugend@djk-ruhrtal-witten.deAnmeldeschluss: Freitag, 02.03.2018

Anmeldung & Flyer Trampolin SuperFly
Haftungserklärung

Das Geld gebt ihr mit der Einverständniserklärung eurer Eltern vor Ort bei uns ab.
Habt ihr noch Fragen?! Dann schreibt uns eine E-Mail oder ruft an unter Jana Markfeld 0179 7528062.
Solltet Ihr keine Möglichkeit haben, direkt zum Superfly zu kommen, sagt uns bitte bis zum Anmeldeschluss Bescheid.
Wir freuen uns auf euch
Euer Jugendausschuss !
Mit der Teilnahme wird das Einverständnis erteilt, die Teilnehmer der Veranstaltung zu fotografieren. Die Fotos
können auf der Webseite des DJK TuS Ruhrtal, in der Vereinszeitung oder zu Berichtzwecken genutzt werden. Ein
Widerspruch ist jederzeit schriftlich möglich.

Jahresabschluss 2017 für unsere Jüngeren

Traditionell treffen sich unsere Jüngeren zu einer kleinen Weihnachtsfeier bei der Ruhrbühne Witten.
Wann: am 09.12.2017 um 16:00 Uhr in der Ruhrbühne Witten (Bochumer Straße 10b, 58455 Witten), Einlass ab 15 Uhr.

Gezeigt wird dieses Jahr „Die kleine Meerjungfrau“
Für Kuchen und Getränke ist gesorgt!
Zwecks besserer Planung bitten wir um Anmeldung bis zum 20.11.2017 bei den Abteilungsleitern oder direkt per Email bei dem Vereinsjugendleiter Uli Blome (uli.blome@t-online.de)

Wir freuen uns auf euch!
Euer Jugendausschuss

Wir behalten uns vor, Fotos von der Jahresabschlussfeier für Pressezwecke, die Vereinszeitung sowie vereinsbezogene Internetzwecke zu nutzen. Widersprüche hiergegen sind separat gegenüber den Jugendwarten und Trainern zu erklären.

Jugendaktion Trampolinspringen im Jump XL

Hiermit laden wir euch herzlich zu unserer Jugendausschussaktion im Juli ein: Trampolinspringen in der Nähe des Innenstadt-Dortmunds
(Schlägelstrasse 58,44145 Dortmund)

Auf über 20 kleinen und großen Trampolinen kann jeder frei springen und einfach mal die Sau raus lassen. Das freie Springen verleiht das Gefühl der unbegrenzten Möglichkeiten und bietet riesen Spaß sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Trampolinspringer. Das Springen erfolgt auf eigene Gefahr.
Bitte gebt eure Teilnahme möglichst schnell bekannt, in dem ihr den unteren Zettel ausgefüllt abgebt oder eine E-Mail an den Jugendausschuss mit eurem Namen, Alter, Abteilung und eurer Telefonnummer schickt. Falls ihr selber oder mit euren Eltern zum Zielort fahren möchtet, teilt es uns auch mit!
Da es nur 26 freie Plätze gibt, gilt: wer sich zuerst anmeldet, der ist dabei!

Wann: 02.07.2017
Alter: 6 bis 11 Jahren
Treffpunkt: Hallenbad Annen (Märkische Str. 11, 58453 Witten) um 10:00 Uhr
(Abfahrt ist um 10:15 Uhr)
Für Selbstfahrer: 10:40 Uhr am „Monkey Town“ Gelände (Parkmöglichkeiten gegeben)
Ende: ca. 13:00 Uhr am Hallenbad Annen
Kosten: 3,- € (mit Anmeldung abzugeben)

Mitzubringen: Stoppersocken, angenehme sportliche Kleidung (Umkleidemöglichkeiten vor Ort), Trinken, ein kleiner Snack
Anmeldungen: per Mail an an jugend@djk-ruhrtal-witten.de und Abgabe der EinverstaendniserklaerungEinverständniserklärung

Anmeldeschluss: Freitag, 23.06.2017
Habt ihr noch Fragen?! Dann schreibt uns eine E-Mail oder ruft an unter 01797528062 (Jana Markfeld)

Wir freuen uns auf euch
Euer Jugendausschuss !

Viel Spass bei Feuerwehr und Trampolinspringen

Erfolgreich verliefen unsere ersten beiden Aktionen als neu gewählter Jugendausschuss für den ganzen Verein.
Am Samstag, den 25.03.2017 besuchten wir zuerst mit der Jugend ab 12 Jahren die Trampolinhalle Jump XL in Dortmund. Eine Stunde lang hatten wir Zeit uns auf den vielen Trampolinen auszutoben und in die Höhe zu springen. Sogar Kunststücke wie Rückwärtssaltos wurden mit Anleitung vom Profi geübt. Es war ein voller Erfolg, denn alle 16 Teilnehmer hatten einen riesen Spaß!

Anchließend besuchten wir mit 22 Kindern zwischen 4 und 10 Jahren die Berufsfeuerwehr in Witten. Dort führten uns zwei Feuerwehrmänner durch die Wache und zeigten uns, was es bei der Feuerwehr so alles zu entdecken gibt. Wir konnten sehen was ein Feuerwehrmann bei einem Einsatz alles bei sich haben muss und konnten die Kleidung auch selbst einmal tragen. Dann ging es weiter in den Schulungsraum, wo wir feststellten, dass auch Feuerwehrleute noch zur Schule gehen müssen, um immer auf die neusten Situationen vorbereitet zu sein. Dazu wurde uns auch die Übungsstrecke gezeigt, die jedes Jahr erneut absolviert werden muss.

Außerdem wurden uns die Feuerwehrautos gezeigt. Wir konnten sehen was bei einem Feuerwehrauto nicht fehlen darf und konnten auch selbst durch die Autos gehen. Das Highlight war aber das letzte Feuerwehrauto, dass extra für uns rausgefahren wurde. Es hatte eine Drehleiter mit einem Korb, in dem der eine Feuerwehrmann hochgefahren ist und uns gezeigt hat, wie hoch man damit fahren kann, um Personen aus Häusern zu retten. Der Besuch bei der Feuerwehr hat allen Kindern und auch den Betreuern großen Spaß gemacht.

Wir freuen uns schon auf die nächste Aktion!
Euer Jugendausschuss