Gezeitenwende bei Ruhrtal

Stephan Pade, der die Mannschaft in den letzten zehn Jahren führte und formte gab das Traineramt zum Ende der Saison nach ereignisreichen gemeinsamen Jahren ab.

Über die gesamte gemeinsame Zeit ist grundsätzlich eine positive Entwicklung seiner Mannschaft, auch wenn man sich für die letzte gemeinsame Saison mit Sicherheit ein ansprechenderes Erlebnis gewünscht hätte:

„Die Saison war natürlich durchwachsen. Für mich war der Knackpunkt Mitte Dezember, weil wir bis dahin gerade einen guten Lauf hatten, gut in Form waren mit einem schönen Tempo im Spiel. Dann ging es los mit den Spielausfällen. Erst wurden zwei Spiele im Dezember abgesagt, dann hatten wir im kompletten Januar kein Spiel. Anschließend verlieren wir gegen Gegner, dir wir in der Hinrunde noch klar dominieren konnten. Es war als hätte jemand den Stecker gezogen bei uns. Da geht dann bei allen Beteiligten mit jeder Niederlage die Motivation ein Stück runter. Es ist schade, weil ich mir für die letzte Saison eine andere Rolle für uns erhofft habe. Rückblickend auf das gesamte Paket der vergangenen zehn Jahre waren es mit Ausnahme der Corona-Pandemie wirklich schöne Jahre. Nach meiner Übernahme nach einer Saison, in der wir fast abgestiegen wären, haben wir es geschafft uns innerhalb weniger Jahre zu einer gestandenen Kreisligamannschaft zu entwickeln die fast immer oben mitspielen konnte. Besonders in Erinnerung bleiben mir das Spiel gegen Oespel in meinem ersten oder zweiten Jahr, in dem wir dem souveränen Aufsteiger vor heimischem Publikum die einzige Saisonniederlage zufügen und damit die Aufstiegsfeier um eine Woche verschieben konnten. Auch das Spitzenspiel gegen Brechten zwei um den Aufstieg, welches wir gegen eine Vielzahl freigespielter Landesligaspieler dennoch über weite Strecken offen gestalten konnten und lediglich aufgrund einer torlosen Phase nach der Halbzeit nicht gewinnen konnten, gehört mit Sicherheit zu den Highlights der letzten Jahre.“

Zur neuen Saison übernimmt der vom Ligarivalen kommende Frank Mack das Traineramt, der die Mannschaft aktuell in einer intensiven Vorbereitung auf die neue Saison vorbereitet.

Das könnte dich auch interessieren …